• Mon - Fri 8.00 - 17.00
  • tel:+49 30 60986057-1

Häufig gestellte Fragen

Wie lange ist das Unternehmen im Geschäft?

Im Jahr 2001 erwarb der Gründer des Unternehmens, Aleksei Bluhmberg, seinen ersten 25-Tonnen-Kran. In diesem Jahr wurde der Grundstein für ein kleines privates Unternehmen gelegt, welches aus nur einer Person bestand. Heute ist PCM Cranes einer der bekanntesten Kranhändler Europas und exportiert jährlich mehr als ein Dutzend Krane weltweit.

Organisiert PCM Cranes die Lieferung?

Ja. Auf Wunsch des Kunden liefern wir den Kran bis zum Hafen oder auch direkt zum Käufer. Die Lieferung ist nicht in den ursprünglichen Kosten des Krans enthalten und kann auf Wunsch des Käufers separat berechnet werden.

Wem gehören die Krane?

Die meisten Krane, die von PCM Cranes angeboten werden, sind zu hundert Prozent unser Eigentum.

Woher kommen die Krane, die PCM verkauft?

Der bisherige Besitzer gebrauchter Krane ist entweder unser Unternehmen oder andere Kranunternehmen aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Wie ist der Zustand unserer Krane?

Der detaillierte Zustand jedes Kranes ist auf dem jeweiligen technischen Datenblatt vermerkt. In der Regel sind alle unsere Krane in einwandfreiem Zustand und werden vor dem Verkauf technisch überprüft.

Zahlungsmethoden

Das Standard-Zahlungsverfahren ist 10% Vorauszahlung und Restzahlung vor Auslieferung des Kranes. Wir akzeptieren auch Zahlungen per Bank Akkreditiv. Die Zahlungswährung ist Euro.

Wie und wo kann ich die Krane besichtigen?

Die Krane stehen entweder in der Nähe von Berlin oder auf Baustellen in Deutschland, der Schweiz oder Österreich. Bevor Sie planen, den Kran zu besichtigen, bitten wir Sie, sich vorab mit uns in Verbindung zu setzen, um einen Termin zu vereinbaren und den Standort des Krans in Erfahrung zu bringen.

Kann ein Kran in der von mir benötigten Farbe umlackiert werden?

Ja, auf Wunsch des Käufers kann ein Kran in der gewünschten Farbe oder Farbkombination neu lackiert werden. Die nachträgliche Umlackierung ist nicht in den ursprünglichen Kosten enthalten. Hierzu lassen wir Ihnen, wenn gewünscht, ein Angebot zukommen.

Welche Dokumente bekomme ich beim Kauf eines Kranes?

In der Regel gehören dazu der Kranpass, das Ursprungszeugnis, das Servicebuch, der Ersatzteilkatalog, das Benutzerhandbuch und andere erforderliche Dokumente. Den genauen Inhalt des Dokumentenpaketes erfahren Sie beim Kauf eines Kranes.

Wird ein Kran vor der Auslieferung geprüft? Und wenn ja, was beinhaltet der Kran-Check?

Trotz der Tatsache, dass der Kunde einen Kran im Zustand wie gesehen bei der ersten Inspektion kauft, führen wir vor jeder Auslieferung zusätzliche Inspektionen durch. Ein Kran wird auf mögliche Fehler und Ausfälle untersucht. Ist eine Reparatur erforderlich, wird diese in Absprache mit dem Käufer durchgeführt. Außerdem wird ein Kran vor der Übergabe stets gereinigt und aufgeraut.

Führt PCM die Verzollung durch?

Ja, wenn nötig und auf Wunsch des Kunden, führen wir die Verzollung eines Kranes durch. Die Geschäftsbedingungen werden zwischen dem Käufer und uns gesondert ausgehandelt.

Warum gibt es keine Kranpreise auf der Webseite?

Wir bevorzugen eine persönliche Kontaktaufnahme mit jedem Kunden, um ein persönliches Angebot gemäß den Wünschen und Bedürfnissen des potenziellen Käufers zu erstellen.

Kann ich einen Kran auf Kredit kaufen?

Für Kunden in Deutschland bieten wir in Zusammenarbeit mit der Deutsche Bank AG die Möglichkeit einer schnellen Finanzierung oder Leasing an.

Wie schnell erhalte ich den gekauften Kran?

Die meisten Krane, die wir verkaufen, sind sofort verfügbar. Sollte der Verfügbarkeitszeitraum nicht auf unserer Webseite oder in unserem Angebot angegeben sein, fragen Sie uns bitte.

Bietet PCM Schulungen für die Kranbedienung an?

Ja, wenn der Käufer dies wünscht, können wir zertifizierte Kranschulungen anbieten. Dieser Service ist nicht in den ursprünglichen Kosten des Krans enthalten und erfordert eine gesonderte Anfrage zum Zeitpunkt des Kaufes.

Kann ich die zum Verkauf stehenden Krane mieten?

Ja, wir bieten die Option eines langfristigen Mietvertrages für mindestens 6 Monate unter der obligatorischen Bedingung eines anschließenden Kranankaufes an. Eine Leasing-Option besteht nicht für jeden Kran. Bitte fragen Sie uns!

Gilt für die zum Verkauf stehenden Krane eine Garantie?

Gebrauchte Krane, die älter als zwei Jahre sind, fallen in der Regel nicht unter die Garantie und müssen in dem vom Käufer zum Zeitpunkt des Kaufes geprüften Zustand erworben werden.